Solidaritätserklärung für die Wiener Refugees

7.10.2013 Seit Monaten kämpfen in Wien Flüchtlinge und AktivistInnen, vorwiegend aus dem Grenzgebiet Pakistan/Afghanistan, öffentlich gegen ihre Abschiebung und für bessere Lebensbedingungen in Österreich. 8 von ihnen wurden mittlerweile nach Pakistan abgeschoben, für 19 weitere liegen negative Asylbescheide da (mehr Infos zum Vienna Refugee Camp hier und hier). Die AG PolPsy unterstützt diese Kämpfe und die Forderungen der Refugees und unterzeichnet die Solidaritätserklärung der kritischen Psycholog*innen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.