Vortragsreihe „Liebe, Sexualität & Gesellschaft“ an der VHS Hannover

9.11.2013 Die AG PolPsy organisiert auch dieses Semester an der Ada und Theodor Lessing Volkshochschule wieder eine Votrtragsreihe, dieses Mal zum Thema „Liebe, Sexualität & Gesellschaft“ Jeweils mittwochs, 18.30 – 20.30 Uhr in der Ada-und-Theodor-Lessing-Volkshochschule Hannover (Theodor-Lessing-Platz 1, 30159 Hannover). 23. Oktober 2013: Alltäglicher Sexismus – ein kritischer Rückblick auf eine erregte Debatte Referent: Prof. Dr. Rolf Pohl, Leibniz Universität Hannover 13. November 2013: Sexualität und Sexualmoral in der katholischen Glaubenslehre Zur Rolle des Zölibats und der Beichte Referentin: Sandra Fernau, Dipl.Soz., Kriminologisches Forschungsinstitut Niedersachsen 4. Dezember 2013: Liebe zur Gemeinschaft – von Familie, Fußball und Nationalitäten Referent: Jens Ihnen, Sozialpsychologe M.A. 22. Januar 2014: Romeo und Julia in Yucatán Liberaler Diskurs und sozialer Konflikt in einer postkolonialen Gesellschaft Referent: Prof. Dr. Wolfgang Gabbert, Uni Hannover/Institut für Soziologie Entgeltfrei, barrierefrei! Mehr Infos auch zu den einzelnen Vorträgen hier.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.