Jour Fixe im Februar

28.01.2009 Mittwoch, 11. 02.2009, 18.00 Uhr Raum A310, Im Moore 21 Was ist das Politische an der Politischen Psychologie? Diskussion der Grundlagen der Politischen Psychologie anhand des Textes: Krovoza, Alfred (1995): Zum Problem des Politischen in einer Politischen Psychologie. Am Beispiel Horkheimers, Adornos und Mitscherlichs. In: Belschner, Wilfried et al. (1995) (Hg.): Wem gehört die Heimat? Beiträge der Politischen Psychologie zu einem umstrittenen Phänomen. Opladen: Leske und Budrich, S. 41 – 59 (Download: PDF-Version). Außerdem empfehlen wir als Vorablektüre den kurzen Text: König, Helmut (1988): Einleitung: Über das Programm der Politischen Psychologie. In: Ders. (Hg.) (1988): Politische Psychologie heute. Leviathan Sonderheft 9/1988, Opladen: Westdeutscher Verlag, S. 7-11 (Download: PDF-Version). (Die Texte stehen auch im Handapparat der AG PolPsy in der FBS als Kopiervorlage bereit.)

Du kannst einen Kommentar schreiben.

Hinterlasse eine Antwort